Veranstaltungen > 3. ÖZEPS TtT-Workshop: Vereinbarungskultur an Schulen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

3. ÖZEPS TtT-Workshop: Vereinbarungskultur an Schulen

Zielgruppe

Multiplikator/innen an den österreichischen Pädagogischen Hochschulen, Elternvertreter/innen, Schülervertreter/innen

Inhalte

Die Kultur des Vereinbarens hat mit Haltung zu tun. Es beginnt mit der inneren Partnerschaft: Welche Vereinbarungen habe ich mit mir? Welche Vereinbarungen gelten in meinen Beziehungen zu anderen Personen mit Blick auf das System Schule? Verhaltensvereinbarungen sind ein operativer Teil. Es geht um Methoden und Regeln. Dazu gehört auch: Wie sind/werden gegenseitige Erwartungen geklärt? Wie werden Aufgaben verteilt? Wie geht man mit Zeit um? Wie werden Konferenzen gestaltet? Wie werden demokratische Prozesse gestaltet – welche Vorerfahrungen gibt es? Wie gehen Lehrer/innen mit Störungen in der Klasse um, wie mit der Einhaltung der Hausordnung? Wichtig ist es, sich nicht auf die Maßnahme Verhaltensvereinbarungen zu reduzieren. Es geht um Vereinbarungskultur insgesamt, mit Blick auf das System Schule und die unterschiedlichen Bedürfnisse und Erwartungen der Schulpartner.

Ort

Mondi-Holiday Hotel Grundlsee, Archkogl 31, 8993 Grundlsee/Steiermark

Referent/innen

Mag.Christiane Leimer
Autorin der neuen ÖZEPS Handreichung: Vereinbarungskultur Studium Publizistik und Kommunikationswissenschaften sowie Pädagogik mit Schwerpunkt Heilpädagogik, Adademischer Lerncoach und klinische Heilpädagogin

Mag. Christoph Weibold
Mitarbeiter des ÖZEPS; Lehrer für kaufmännische Fächer, Multimedia und Webdesign und dem Fach PBSK (Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz); Coach- und Managementtrainer, Lebens- und Sozialberater

Anmeldung

Die Anmeldung ist über die PH Oberösterreich bis Ende September 2012 möglich.
Sie finden dieses Angebot unter folgender Detailbezeichnung:

  • 3. ÖZEPS Train The Trainer – Workshop: Vereinbarungskultur an Schulen
  • Seminarnummer: 23F12SO138

Bitte beachten Sie:
Eine Anmeldung ist nur möglich, wenn Sie an der PH-OÖ immatrikuliert sind.
Reiserechnung * R G V *: Nach erfolgter Dienstreise kann eine Reiserechnung gelegt werden.
Elternvertreter/innen und Schüler/innenvertreter/innen können sich nur per Mail direkt anmelden: christoph.weibold@oezeps.at

Bei weiteren Fragen oder dem Wunsch einer direkten Anmeldung:

  • Email: christoph.weibold@oezeps.at
  • Telefon: 0650/2851967 bzw. 0664/9284178

Vereinbaren

 
 Redaktion:

Christiane Leimer

Blog

Vereinbarungskultur

Handreichung

Vereinbarungskultur

TtT Workshop

Vereinbaren als Basis aus der Krise

Tipps

Links | Literatur

Archiv