Handreichungen
handreichungen

Handreichungen

Das ÖZEPS betrachtet es als eine seiner Hauptaufgaben, eine Brücke zwischen Wissenschaft und schulischer Realität zu bauen. In diesem Zusammenhang sind fünf Handreichungen erschienen, die die Erkenntnisse der Wissenschaft mit den Erfahrungen der Praxis verbinden.

Folgende Themen wurden in den Handreichungen bearbeitet:

  • Persönlichkeitsstärkung und soziales Lernen im Unterricht (Univ.-Prof. Dr. Franz Hofmann)
  • Über die Lernwirksamkeit förderlicher Leistungsbewertung (Dr. Thomas Stern)
  • Gewaltprävention an Schulen, systemischer Blick auf geeignete Maßnahmen (Doris Kessler, Dr.in Dagmar Strohmeier)
  • Unterricht, der die Einzigartigkeit jeder Schülerin/jedes Schülers wahr- und annimmt und individuelles Lernen fördert und herausfordert. (Mag.a Ingrid Salner-Gridling)
  • Vereinbarungskultur, deren Ziel Gewaltprävention ist. (Mag.a Christiane Leimer)
  • Mobbingprävention im Lebensraum Schule (MMag. Florian Wallner)

Bezugsadresse:

Nur die Handreichungen von Franz Hofmann, Thomas Stern, Doris Kessler und Christiane Leimer können bei Amedia bestellt werden. Pro Bestellung können nur max. 2 Exemplare geliefert werden, da die Vorräte zur Neige gehen.

Die neuen Materialien zu Mobbingprävention konnten noch nicht gedruckt werden. Alles steht als Download auf der ÖZEPS-Homepage zur Verfügung.

AMEDIA GmbH, A-1141 Wien, Sturzgasse 1a
+
43 (0)1 9821322  Fax: +43 (0)1 9821322-311
office@amedia.co.at

Als Versandkosten werden pro Sendung € 2,18.- Manipulationsgebühr zuzüglich Portokosten verrechnet.

 

Download:

Selbstverständlich können Sie alle Handreichungen auch hier als PDF downloaden!