Veranstaltungen > Bundesseminar: Eigenverantwortung im Lebensraum Schule
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bundesseminar: Eigenverantwortung im Lebensraum Schule

  • Termin: 18.10.–19.10.2012 
  • Link: PH-Online

Ort: Hotel Hasenwirt

Eine Veranstaltung der PH Steiermark in Kooperation mit dem ÖZEPS.

Im Lebensraum Schule treffen vielfältige Verantwortungsbereiche zusammen – Klarheit in der Zuteilung der Verantwortungen und die Bereitschaft die zustehende Verantwortung zu übernehmen erleichtern die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Lehrpersonen, zwischen den KollegInnen und der Schuladministration sowie zwischen LehrerIn, Eltern, dem Kind und der jeweiligen Klassengemeinschaft.
Verantwortung ist immer auch eine Zumutung. Damit ist das Ziel des Workshops, den Mut zu haben, sowohl Verantwortungen zu nehmen wie auch Verantwortung deklariert zu überlassen und durch diese Klarheiten Erleichterung und Entspannung in den pädagogischen Schulalltag zu bringen.

  • Definition von unterschiedlichen Verantwortungsfeldern im Bereich Schule
  • Verantwortungen der Lehrerin/des Lehrers klären (wem bin ich wofür verantwortlich)
  • Klarheit über Verantwortungen von Leitung, Administration, Politik und Gesellschaft
  • Was ist den Kindern/Jugendlichen zuzumuten?
  • Alters- und entwicklungsentsprechende Aufgaben für Schülerinnen und Schüler, für Klassenkollektivs Eltern und ihre Verantwortung: wie diese kommunizieren?
  • Was tun, wenn Verantwortungen nicht übernommen werden – wann ist wer dran?
  • Rückmeldungen, Wertschätzung, Neuvereinbarungen ….
  • Psychohygiene und Grenzen der Möglichkeiten.

Leitung: Maria Koppelhuber, Anton Wimmer

Anmeldung

Die Anmeldung ist ausschließlich zwischen 15.06.2012 bis 21.09.2012 über PH ONLINE STEIERMARK möglich.

Fragen bitte an : 0043 650 4161 243

Zimmerreservierung beim Hasenwirt muss selbst durchgeführt werden, ein Kontingent für die Tagung wurde vorreserviert.